BÜcher

Buchtipps für Landschaftsfotografen


Buchtipps für Landschaftsfotografen, Landschaft, Schottland, Isle of Skye

Ratgeber-BÜchER für Landschaftsfotografie

Buch David Köster

David Köster ist wirklich ein hervorragender Landschaftsfotograf. Er reist durch die ganze Welt und bringt von seinen zahlreichen Touren atemberaubende Fotografien mit nach Hause. Wer sich inspirieren lassen möchte und auch noch etwas über Landschaftsfotografie lernen will, dem rate ich wirklich zu diesem Buch. Der Ratgeber ist gut strukturiert und befasst sich mit allen Bereichen, die für eine gelungene Landschaftsfotografie wichtig sind. Das Buch ist leicht verständlich geschrieben und nicht überfrachtet mit unnützen Dingen – es hätte nur dreimal so groß sein können, dann hätte man die beeindruckenden Landschaftsaufnahmen von David besser genießen können. Aber das geht nun mal leider nicht bei so einem Ratgeber. So oder so, wer sich mit Landschaftsfotografie beschäftigen möchte und noch nicht ganz sicher ist, der kommt an diesem Buch nicht vorbei.
Das Buch bekommt Ihr bei Amazon oder aber auch über Davids Internetseite:

www.davidkoester.de
Schaut ruhig mal dort vorbei. Neben dem Buch gibt es auch die wunderschönen Landschaftsfotos von David zu sehen. Es lohnt sich wirklich.


Buch Bastian Werner

Ein Buch, welches ich jedem Landschaftsfotografen empfehlen kann, ist der Ratgeber von Bastian Werner (www.bastianw.de)
Ihr findet in seinem Buch vom Rheinwerk-Verlag jede Menge Tipps, wie Ihr das richtige Wetter für Eure Fotos auch schon Tage zuvor annähernd planen könnt und wie Ihr bestimmte Wettersituationen einschätzen und für Eure Fotos nutzen könnt. Wie und wann entsteht Morgen- oder Abendrot, wie bauen sich Gewitter auf und wie fotografiere ich die Milchstraße oder Polarlichter. Bei welchen Temperaturbedingungen kann ich mit Morgennebel rechnen - alle diese Fragen werden sehr gut verständlich und nachvollziehbar beleuchtet. Der Ratgeber ist für alle, die Natur- und Landschaftsfotografie ernsthaft betreiben, ein absolutes "muss".
Abgesehen davon gibt es auf der Internetseite von Bastian Werner sehr schöne Landschafts-Fotografien mit aufregendem Wetter zu sehen.


www.rieseneichen.de, Jeroen Pater
www.rieseneichen.de, Jeroen Pater

Ein wunderschöner Bildband, welchen ich auch jedem Landschaftsfotografen, der Bäume so wie ich liebt empfehlen kann, ist der Bildband über Deutschlands riesige Eichen von Jeroen Pater (www.rieseneichen.de).
In allen deutschen Bundesländern hat er die gewaltigsten, viele Hunderte Jahre alte Eichen in wunderschönen und beeindruckenden Aufnahmen festgehalten. 150 Rieseneichen werden ausführlich fotografisch portraitiert und beschrieben sowie die Standorte auf einer Übersichtskarte markiert. Viele stimmungsvolle Fotos und historische Bilder ermöglichen dem Leser interessante Vergleiche.

Jeroen studierte Forstwirtschaft und arbeitet zur Zeit für die Niederländische Staatsforstverwaltung. Sein Interesse an alten Bäumen, dass schon in frühester Jugend geweckt wurde, führte ihn bis in die entlegendsten Gegenden Mitteleuropas.

Seit einem Besuch im berühmten deutschen Urwald Hasbruch im Jahre 1994 war er von den riesigen Eichen derartig fasziniert, dass er in den folgenden Jahren immer wieder zurückkehrte, um Deutschlands mächtigste Eichen zu erforschen und im Bild festzuhalten.

Jeroen ist einer der renommiertesten und bekannten Baumfotografen und auch Autor des Bildbandes "Europas alte Bäume".

Der Bildband ist einerseits ein wunderschönes Geschenk, andererseits dient er als unerschöpfliche Inspirationsquelle für Fotografen, die die Darstellung von großen, beeindruckenden Bäumen in ihren Fotos für unverzichtbar halten.

Über Amazon wie auch über die Internetseite von Jeroen Pater ist dieser prächtige und imposant ausgestattete Bildband aus dem Kosmos-Verlag zu erwerben.


Spezielle RAtgeber-Bücher für Großbritannien

Es mag an dem sehr wechselhaften, häufig dramatischen Wetter und an den damit immer wieder neuen, außergewöhnlichen Lichtstimmungen wie auch an den wunderschönen Landschaften liegen, aber Großbritannien ist die Nation der großen Landschaftsfotografen. Dementsprechend ist das Angebot an Fachzeitungen, Bildbänden und Reiseführern mit Tipps für Fotografen entsprechend groß. Aus der umfangreichen Auswahl stechen die Reiseführer des Verlages Long Valley Books der britischen Fotografin Ellen Bowness besonders hervor. Die kleinen, hervorragend bebilderten und sehr gut recherchierten Broschüren beinhalten eine Auswahl von jeweils 50 Fotolocations mit genauen Wegbeschreibungen und Koordinatenangaben. Es sind für alle Sehenswürdigkeiten gut lesbare Karten abgebildet, die ein leichtes Auffinden sehr schnell möglich machen. Für echte Liebhaber, die die atemberaubende britische Landschaft mit der Kamera selbst erkunden möchten, ein absolutes Muss! Mit einem Klick auf das Vorschaubild kommst Du zu Amazon und den entsprechenden Photographer Guides.

The Photographer's Guide - Long Valley Books

Buch Lake District
Buch Snowdonia
Buch Peak District

Buch Cornwall
Buch Yorkshire Coast
Buch London

Buch Northhumberland
Buch Yorkshire Dales
Buch Scotland