Fotoreisen für Senioren


Fotoreisen für Senioren, Landschaftsfotografie für Senioren

Bequem Reisen - Landschaften mit der Kamera entdecken

Zahlreiche ältere Menschen entdecken ihre Liebe zur Landschaftsfotografie wieder oder ganz neu, wenn sie sich bereits aus dem Berufsleben verabschiedet haben und endlich mehr Zeit für Hobbys finden. Weil der Anspruch an die Qualität der Fotografien auch dank der heutzutage relativ erschwinglichen professionellen und semiprofessionellen Kameras in allen Preisklassen stark gestiegen ist, wollen sich immer mehr Senioren auf einer Fotoreise weiterbilden. Sinn und Zweck einer solchen Reise ist es nicht nur, beeindruckende Landschaften und andere Fotomotive in freier Natur abzulichten, sondern dies auch mit einem Mehrwert an Können und Geschick zu verbinden. Meine Fotokurse bieten genau das: Tolle Erlebnisse in freier Natur an Locations, die ihresgleichen suchen. Dabei achten wir natürlich sowohl auf das perfekte Licht zur idealen Tageszeit als auch auf die richtige Position, von der aus man die besten Bilder für die Landschaftsfotografie vor Ort schießen kann.

Fotoreisen für Senioren in die Bretagne

Nicht nur Senioren lieben unsere Fotoreisen

Wer mit uns auf Fotoreise geht, kann dies unabhängig von Alter, Geschlecht und fotografischer Vorbildung tun. Wir widmen uns jedem Teilnehmer individuell und altersgerecht, gehen auf persönliche Wünsche und Vorlieben ein und beachten dabei stets den jeweiligen Wissensstand. Darüber hinaus kennen wir uns mit so gut wie allen gängigen Kameramodellen aus, die auf dem Markt sind. Warum ist das wichtig? Selbst der beste Fotograf muss sich mit einer neuen Kamera immer wieder aufs Neue vertraut machen, um die besten Einstellungen und Funktionen sinnvoll nutzen zu können. Die Hersteller geben zwar Standardeinstellungen vor, doch wer einen gehobenen Anspruch an die Landschaftsfotografie hat und viel Geld in seine Ausrüstung investiert, sollte auch das Maximum aus ihr herausholen können. Wir kennen Tricks und Kniffe, die man in keiner Anleitung findet und wissen, welche Modelle die jeweiligen Motive mit welchen Einstellungen am besten einfangen können. Insbesondere bei Senioren kommt hinzu, dass sie ohne fachkundige Hilfe mit den vielfältigen Funktionen moderner Kameras häufig überfordert sind. Gleichwohl ist das kein Phänomen des Alters – es gibt auch junge Kursteilnehmer, die längst nicht alle Einstellungen kennen und verstehen. Kurz gesagt: Unsere Fotoreisen sind für jeden geeignet, der sich in Sachen Fotografie und Bildbearbeitung im Rahmen einer tollen Reise altersgerecht weiterbilden möchte.

Fotoreisen für Senioren, bequem reisen - wunderschöne Landschaften mit der eignen Kamera entdecken

Atemberaubend, aber nicht anstrengend

Unsere Locations werden Ihnen den Atem rauben, auch wenn Sie noch nicht zu einem älteren Jahrgang zählen. Da aber insbesondere die Senioren oft mit körperlichen oder gesundheitlichen Einschränkungen zu tun haben, gestalten wir jede Fotoreise so, dass so gut wie jeder an ihr teilnehmen kann, ohne dabei außer Atem zu geraten oder anderweitig zu stark belastet zu werden. Schließlich wollen wir all unsere Energie auf das Schießen der besten Fotos verwenden und dabei nicht von anderen Dingen abgelenkt werden. Die Wege sind so geplant, dass wir die Fotoreisen zum größten Teil mit dem Auto absolvieren können und nur die letzten Schritte zu den besten Locations zu Fuß zurücklegen müssen. Das spart nicht nur Kraft und Energie, sondern auch wertvolle Zeit, die man besser fürs Fotografieren nutzen kann. Unsere Kunden sind jedenfalls von unseren individuellen Fotoreisen sehr begeistert.

Fotoreise Isle of Skye, Fotoreise Schottland, Fotoreise 2020
Fotoreise Nordwales, Fotoreise Großbritannien, Fotoreise 2020
Fotoreise Nordwales, Fotoreise Großbritannien, Fotoreise 2020
Fotoreise Südwales, Fotoreise Großbritannien, Fotoreise 2020